World Archives Project: Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland, Auswanderungsregister, 1856-1877

From Ancestry.com Wiki

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(Testing)
(Keying Proben)
Line 136: Line 136:
====Keying Proben====
====Keying Proben====
<Gallery>
<Gallery>
-
File:Mainz OriginPage Key.JPG
+
File:41521deutschstaat.jpg
</Gallery>
</Gallery>

Revision as of 18:23, 6 November 2013

Über dieses Projekt Diese Sammlung enthält Auswanderungsregister für Personen, die zwischen 1856 und 1877 aus Mainz, Rheinland-Pfalz, Norddeutscher Bund (Deutschland) an verschiedene Orte ausgewandert sind.

Contents

Brauchen Sie Hilfe bei der Eingabe dieses Projekt?


Projekt Instructions
Diese Sammlung enthält Auswanderungsregister für Personen, die zwischen 1856 und 1877 aus Mainz, Rheinland-Pfalz, Norddeutscher Bund (Deutschland) ausgewandert sind. Wir erden die Zeilennummer, den Namen, das Alter, den Tag des Vertrags, die Seriennummer und Stadt und Staat der Herkunft eingeben.

Die Aufzeichnungen sind auf Deutsch, und die meisten umfassen die Zeitperiode vor der Deutschen Einheit in 1871.

Bitte beachten Sie besonders die Anweisungen zur Eingabe der Zeilennummer.

Project-Beispielbilder und Formularfeld Hilfe:
Wählen Sie ein Musterbild von unten, um die entsprechenden Formularfeld Beispiele zu sehen.
Namensseite
Herkunftsseite
Cover Seite, Abschnitt Header, etc
Bild ohne Daten
Ziel

Namensseite



Wählen Sie den Formulartyp "Namensseite", wenn das Bild die Felder "Ordnungs No", "Schiffsverträge", "Namen" und "Alter" zur Eingabe enthält.

Zeilennummer

Geben Sie eine Zeilennummer für jede Aufzeichnung ein, beginnend mit 1 für die erste Zeile. Jede Zeile braucht eine Zeilennummer, auch die leeren Zeilen!


Seriennummer

Geben Sie die Seriennummer ein, wie sie in der Aufzeichnung erscheint. Es sollte für jeden "Haushalt" nur eine Seriennummer geben. Geben Sie die Seriennummer für jedes Mitglied des "Haushalts" ein. Die Seriennummer finden Sie in der Spalte "Ordnungs No".


Vertragsdatum (Tag)

Geben Sie den Tag des Vertragsdatums ein, wie in der Aufzeichnung in der Spalte "Tag" sichtbar. Das Vertragsdatum kann sich in der Spalte "Schiffsverträge" befinden. Das Vertragsdatum wird im Format [Tag-Monat-Jahr] angezeigt.

Vertragsdatum (Monat)

Geben Sie den Monat vollständig auf Deutsch vom Vertragsdatum ein, wie er in der Spalte "Monat" sichtbar ist, und verwenden Sie das bereitgestellte Wörterbuch als Hilfsmittel. Das Vertragsdatum kann sich in der Spalte "Schiffsverträge" befinden. Das Vertragsdatum erscheint im Format [Tag-Monat-Jahr].


Monate auf Deutsch
1 - I - Januar
2 - II - Februar
3 - III - März
4 - IV - April
5 - V - Mai
6 - VI - Juni
7 - VII - Juli
8 - VIII - August
9 - IX - September
10 - X - Oktober
11 - XI - November
12 - XII - Dezember

Vertragsdatum (Jahr)

Geben Sie das Jahr des Vertragsdatums ein, wie in der Aufzeichnung in der Spalte "Jahr" sichtbar. Das Vertragsdatum kann sich in der Spalte "Schiffsverträge" befinden. Jahre mit zwei Ziffern sollten durch Hinzufügen von "18" erweitert werden. Das Vertragsdatum wird im Format [Tag-Monat-Jahr] angezeigt.

Nachname

Geben Sie den Nachnamen ein, wie er in der Aufzeichnung zu sehen ist und vom Wörterbuch bereitgestellt wird. Den Nachnamen finden Sie in der Spalte "Namen". Geben Sie den "Agentennamen" nicht in dieses Feld ein. Der Name erscheint im Format [Nachname-Vorname]. Falls Unterführungszeichen in einem Nachnamenfeld erscheinen, kopieren Sie den Nachnamen im Feld darüber in dieses Feld. Einige Verwandtschaftsbeziehungen könnten in den Namensfeldern erscheinen. Falls eine Verwandtschaftsbeziehung anstelle eines Nachnamens aufgeführt ist, kopieren Sie den obigen Nachnamen in dieses Feld. Geben Sie keine Verwandtschaftsbeziehungen ein. Zu häufig vorkommenden Verwandtschaftsbeziehungen gehören:

Frau
Kind
Sohn
Knabe
Tochter
Mädchen
Vater
Mutter
Mann

Vorname

Geben Sie den Vornamen oder die Initiale ein und zweite Vornamen der primären Person, falls vorhanden, wie in der Aufzeichnung sichtbar, und verwenden Sie zur Hilfe das bereitgestellte Wörterbuch. Der Vorname befindet sich in der Spalte "Namen". Geben Sie den "Agenten Namen" nicht in dieses Feld ein. Der Name erscheint im Format [Nachname-Vorname].

Alter

Geben Sie das Alter ein, wie es in der Aufzeichnung erscheint. Das Alter finden Sie in der Spalte "Alter".

Gültige Alter sind numerische Zahlen zwischen "0" und "120" und Brüche zwischen "1/12" und "11/12". Falls das Alter Jahre, Monate und/oder Tage enthält, geben Sie nur die Jahre ein. Wenn ein Alter z. B. als 10 Jahre 7 Monate angegeben wurde, geben Sie "10" ein. Falls ein Alter in Monaten erscheint, wie z. B. 10 Monate, geben Sie das Alter als eine Bruchzahl ein: "10/12". Falls ein Alter Jahre und einen Bruch enthält, wie z. B. 3 3/12, geben Sie nur die Jahre ein: "3". Falls das Alter weniger als ein Monat ist, geben Sie "0" ein.


Keying Proben

Herkunftsseite



Wählen Sie den Formulartyp "Herkunftsseite", wenn das Bild die Felder "Wohnort" und "Staat" zur Eingabe enthält.

Zeilennummer

Geben Sie eine Zeilennummer für jede Aufzeichnung ein, beginnend mit 1 für die erste Zeile. Jede Zeile braucht eine Zeilennummer, auch die leeren Zeilen!


Stadt der Herkunft

Geben Sie die Stadt der Herkunft ein, wie sie in der Aufzeichnung sichtbar ist, und verwenden Sie das bereitgestellte Wörterbuch als Hilfsmittel. Die Stadt der Herkunft kann in der Spalte "Wohnort" gefunden werden.

Herkunftsstaat

Geben Sie den Staat der Herkunft ein, wie er in der Aufzeichnung sichtbar ist, und verwenden Sie das bereitgestellte Wörterbuch als Hilfsmittel. Der Herkunftsstaat kann in der Spalte "Staat" gefunden werden.

Keying Proben

Cover Seite, Abschnitt Header, etc



Verwenden Sie die "Cover Seite, Abschnitt Header, etc"-Typ für Bilder, die nicht enthalten keine Daten, sondern könnte interessant sein zu sehen, weil sie irgendeine Art von Rahmen für das Bild festgelegt werden können. Zum Beispiel historische Anmerkungen, eidesstattliche Versicherungen, und so weiter.

Weitere Bilder

Bild ohne Daten



Verwenden Sie die "Bild ohne Daten" Typ für Bilder, die nicht enthalten keine Daten oder keine nützlichen Rahmen, die interessant sein könnten für jemanden zu betrachten. Zum Beispiel enthält ein Bild nur eine leere Hintergrund.

Ziel



Wählen Sie den Formulartyp "Ziel", wenn das Bild ein farbiges und/oder Grauton-Bild des Ziels ist. Zielbilder werden dazu verwendet, den Fokus und das Farbgleichgewicht im anfänglichen Digitalisierungsvorgang festzustellen.



Personal tools